fbpx

 


Die Ursache für viel unreifes Verhalten ist der Drang, unangenehme Gefühle zu vermeiden. Die Praxis der Beobachtung unserer Gefühle ist die Grundlage für die Selbstvervollkommnung - Ich kann nicht genug betonen, wie wichtig es ist. Sie können dies jederzeit und in den meisten Umständen und Situationen praktizieren. Sie werden nicht nur das Bewusstsein für Ihre Umwelt nicht verlieren, sondern es wird sich wahrscheinlich auch verbessern.

Erinnern Sie sich an Momente, in denen Sie sich in großer Gefahr fühlten: Wahrscheinlich hatten Sie das Gefühl, dass die Zeit viel langsamer abläuft, dass Ihr Fokus geschärft und Ihre Handlungen besser koordiniert wurden. Dies ist eine spontane Steigerung des Bewusstseins. Wir können nicht lange in einem solchen Zustand bleiben, es ist zu anstrengend - aber wir können es bewusst praktizieren.


Eine solch einfache Übung kann tiefgreifende Vorteile:

- Intimität mit den eigenen Gefühlen und erhöhte SelbstakzeptanzWenn Sie Ihre Gefühle akzeptieren, haben Sie weniger Angst vor unangenehmen Gefühlen (da Sie erfahren können, dass Sie besser mit ihnen umgehen können, als Sie dachten), und die Integration vieler Teilpersönlichkeiten zu einem ausgewogenen Ganzen;

- Entwicklung von innere Stärke und Vertrauen in sich selbstein Gefühl des Friedens und der Würdigkeit, das Ihnen in unangenehmen sozialen Situationen helfen kann und es Ihnen erleichtert, die schwierigsten emotionalen Krisen Ihres Lebens zu bewältigen;

- die in der Welt funktionieren mit Integrität, Authentizität und ZentriertheitOhne Vortäuschung oder Übertreibung. Weniger Bedarf an Masken und roboterkonditionierten Reaktionen. Dies ist die Grundlage für Qualitätsbeziehungen und die Wertschätzung emotional reifer Menschen zu verdienen;

- schnell und klar erkennen subtile Gefühle und Bedürfnisse zum Ausdruck bringen in der Kommunikation mit anderen Menschen, selbst in Situationen, in denen die meisten Menschen ihre Zentriertheit verlieren und sich von äußeren Einflüssen leiten lassen;

subtile Signale anderer Menschen erkennen durch eine verstärkte Sensibilisierung für die Einzelheiten der gegenseitigen Kommunikation;

- tiefer Präsenz und Bewusstsein der jetzt und eine größere Fähigkeit, aus jeder Situation zu lernen und so jeden Moment im Leben voll auszunutzen;

- Stärkung der Intuition aufgrund des Wahrnehmens und Verbalisierens subtiler emotionaler Signale;

- erhöhte Kreativität aus dem gleichen Grund wie oben;

- erhöhte Fähigkeit, Ihre körperliche Bedürfnisse (z.B. Essen, Bewegung, Ruhe usw.), sowie das Bedürfnis nach bestimmten Aktivitäten zu erkennen, die Ihnen zu einem harmonischen und flüssigen Dasein und zu einer Steigerung der Lebensqualität verhelfen können. ProduktivitätWenn man sich gesunde Botschaften seines Körpers und seiner Gefühle anhört, ist es kaum möglich, faul zu sein! Wenn ich diesem Prinzip wirklich folge, erledige ich oft in kürzester Zeit die größte Menge an Arbeit und genieße sie sogar. Im Gegensatz dazu lässt rationale Selbstkontrolle viele Arten von Arbeit als aufgezwungen oder belastend empfinden;

- leichtere Anwendung jeder Methode zur Selbstverbesserung durch bessere Selbstbeobachtung Dies ist besonders hilfreich bei Systemen, die sich auf die Erforschung von Erinnerungen und des Unterbewusstseins konzentrieren;

- erhöhte Selbst-Ehrlichkeit und die Selbsttäuschung und damit unerwünschte Verhaltensweisen drastisch reduziert;

- die Fähigkeit angenehme Gefühle erkennen und genießen(Je mehr wir uns all unserer Gefühle bewusst sind, desto mehr sind wir uns auch der angenehmen Gefühle bewusst. Menschen, die ihre Emotionen unterdrücken und hyper-rational sind, sind selten in der Lage, auch nur ihre Glücksmomente voll zu genießen);

- Gefühl unabhängig von anderen Personen und Umständensich besser in der Lage zu fühlen, Ihre Bedürfnisse im Inneren zu erfüllen, anstatt von anderen abhängig zu sein und Ihre Verantwortung auf sie zu projizieren.


Die Ergebnisse sind also die Mühe und die investierte Zeit wert! Sie können sofort beginnen, ohne Vorkenntnisse oder Vorbereitungen. Sie brauchen keinen bestimmten Raum, keine Ausrüstung oder Umgebung - Sie brauchen nur sich selbst und die Motivation für die langfristige tägliche Praxis.

 


Wie wird die Übung durchgeführt?

Sitzen und entspannen Sie zu jeder Tageszeit, wenn Sie etwas Zeit haben (mit etwas Übung werden Sie es irgendwann auch für eine sehr kurze Zeit tun können, sogar automatisch im Hintergrund Ihres Geistes). Achten Sie auf Ihren Körper. wie Sie sich Ihrer Emotionen durch Ihren Körper bewusst werdenBeobachten Sie, wie Ihre Gedanken physiologische Reaktionen auslösen; auch wenn es anfangs schwer zu erkennen sein mag, werden Sie mit der Zeit bemerken, wie solche physiologischen Reaktionen oft neue Gedanken beeinflussen. Das Ergebnis ist eine subtile Offenbarung von Emotionen und Gedanken.

Beobachten Sie einfach weiter, was in Ihrem Körper und in Ihren Emotionen vorgeht. Versuchen Sie nicht, sie an dieser Stelle im Detail zu erforschen. Versuchen Sie nicht, an irgendeiner Emotion festzuhalten oder sie stärker oder schwächer zu machen. Akzeptieren und loslassenBeachten Sie, wie sie fließen, wie sie aufeinander folgen. Es wird andere Zeiten geben, um sie zu erforschen und zu verändern. Aber zuerst müssen Sie ein Bewusstsein entwickeln.

Identifizieren Sie sich nicht mit irgendwelchen EmotionenStellen Sie sich vor, Sie stehen in einem Fluss: Sie lassen sich nicht von ihm mitreißen, aber Sie sind sich des Flusses bewusst, Sie fühlen ihn, aber Sie versuchen nicht, ihn zurückzuhalten oder seine Richtung zu ändern. mehrere verschiedene Schichten von Emotionen zur gleichen ZeitSie werden wissen, dass es Ihnen gut geht, wenn Sie sich auf die Erforschung der Wurzeln chronischer Emotionen konzentrieren, die Sie verändern wollen.

 

Ähnliche Artikel:

Emotionale Reife

Intimität mit den eigenen Gefühlen

 

Alle Artikel 

Online-Coaching 

 

"Bis du das Unbewusste bewusst machst, wird es dein Leben lenken und du nennst es Schicksal."

- C.G.Jung

Kosjenka Muk

Ich bin Trainerin für Integratives Systemisches Coaching und Sonderpädagogin. Ich habe in 10 Ländern Workshops und Vorträge gehalten und Hunderten von Menschen in über 20 Ländern auf 5 Kontinenten (on- und offline) geholfen, Lösungen für ihre emotionalen Muster zu finden. Ich habe das Buch “Emotionale Reife im Alltag” und eine damit zusammenhängende Reihe von Arbeitsbüchern geschrieben.

<

Einige Leute fragen mich, ob ich auch Körperarbeit wie Massage mache – leider kann ich nur Salz in Wunden reiben. 😉

Ich mache nur Spaß. Ich bin eigentlich sehr sanft. Die meiste Zeit.

neue Stellen

folgen Sie uns auf Facebook

Werden Sie ein Integrativer Systemischer Coach Trainer

Integrative systemische Coaching-Ausbildung ermöglicht es Ihnen, anderen zu helfen, ihre Beziehungs- und Gefühlsmuster aufzulösen, einschränkende Überzeugungen loszulassen und verlorene Qualitäten und verlorene Identität zu integrieren.

Online-Coaching für Einzelpersonen und Paare

Integratives Systemisches Coaching kann Ihnen in verschiedenen Lebensbereichen helfen, in denen Sie sich festgefahren fühlen, unangenehme Emotionen und Selbstsabotage erleben.

Kontakt

info@mentor-coach.eu

+385 98 9205 935
kosjenka.muk
© 2020
Integratives systemisches Coaching
Website entwickelt Danijel Balaban - Web Development Agency & Design Company
de_DEDeutsch
en_USEnglish es_ESEspañol fr_FRFrançais it_ITItaliano de_DEDeutsch

Bewerbung als Trainerin oder Trainer

Werden Sie ein Integrativer Systemischer Coach Trainer

Integrative systemische Coaching-Ausbildung befähigt Sie, anderen bei der Lösung ihrer Beziehungs- und Gefühlsmuster zu helfen, einschränkende Überzeugungen loszulassen und verlorene Qualitäten und verlorene Identität zu integrieren.